Kooperation & Gemeinschaft

Gemeinsam spielen, sich gegenseitig helfen, etwas teilen – daraus entstehen bei den Kindern schon frühzeitig wesentliche Sozialkompetenzen, die wichtig für ihre Entwicklung sind. Kinder nehmen dadurch auch in der Gruppe ihre Rolle bzw. ihren Platz ein. Auch das Thema Interkulturalität spielt in Kitas eine große Rolle und wird durch Kooperation unterstützt. Das „Wir-Gefühl stärken“ ist gerade in der stark konkurrenzorientierten Gesellschaft eine nicht zu unterschätzende Komponente für die Werteentwicklung bei Kindern. Vielfältige Kooperationsspiele wie z.B. Schwungtücher tragen zu einer Stärkung des Gemeinschaftsgefühls bei.