Geometrie

Rechteckige Türen, runde Uhren, quadratische Tische - im Alltag kommen Kinder immer wieder unbewusst mit Geometrie in Berührung. Und auch beim Malen gestalten sie aktiv geometrische Formen, indem sie Kreise oder Rechtecke zeichnen. Durch Geometrie-Spiele und Modelle von 2D-Formen und 3D-Körpern können Kinder gezielt lernen, die Formen korrekt zu erkennen, zu benennen und zu unterscheiden. Diese Fähigkeit zum Erkennen von Formen bildet die Grundlage für das spätere Unterscheiden von Ziffern und Buchstaben.